Neue Stammesvorstände

Nach drei erfolgreichen Jahren endete im Februar 2020 die Amtszeit von Esther.
Wir danken ihr  für ihren Einsatz und die vielen coolen Aktionen, die sie organisiert und begleitet hat, sowie die gute Übergabe an die zwei neu gewählten StaVo 2019!
Außerdem musste leider Melina ihr Amt vorzeitig niederlegen, da ihr Beruf und das Vorstandsamt nur schwer vereinbar waren. Auch ihr danken wir für ihren Einsatz!
Nun werden die zwei das Stammesleben wieder von der Seite der Leiterrunde aus erleben.

Im Zuge der Vollversammlung wurden Laura (Leiterin der Mammuts) und Viola (Leiterin der Kobras) für die nächsten drei Jahre gewählt.

Wir wünschen ihnen und weiterhin Tobi viel Erfolg und freuen uns auf viele neue und gewohnte Aktionen!

Stammessommerlager 2018 – Schweden

 

Dieses Jahr ging es für uns in den Sommerferien in den Süden Schwedens.
Traditionell fahren wir alle drei Jahre gemeinsam in unser Stammessommerlager von klein bis groß.

Die Facts:

Teilnehmer: 103
Jüngster Teilnehmer: 7
Ältester Teilnehmer: 27

Das Ziel:

Scoutcamp Blidingsholm nahe Växjö

 

Wie gewohnt war es für alle ein großer Spaß und wir möchten allen Leitern und Rovern danken, die durch ihren Einsatz dieses tolle Lager ermöglicht haben!

Georgslauf 2018

Auch dieses Jahr fand wieder der Georgslauf des Bezirk München-Isar statt. Der Lauf wird traditionell vom Vorjahressieger ausgerichtet, deswegen fand er dieses Jahr in Pullach beim Stamm Maximilian-Kolbe statt.

Was ist der Georgslauf?
Einmal im Jahr treffen sich viele Stämme des Bezirks München-Isar zu einem eintägigen Postenlauf. Der Tag liegt meistens um den St. Georgstag, da der heilige St. Georg der Schutzpatron unseres Verbandes, Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg ist. Meistens sind wir ca. 25 Laufgruppen jeweils nach Stufen geordnet. Die Laufgruppen sind zwischen 6 und 11 Pfadfinder groß und nur bei den Wölflingen darf ein Leiter mitlaufen.

Ergebnisse von Canisius 2018

5. Platz: Mammuts

11. Platz: Unsere Rovergruppe

14. Platz: Grizzlies

19.  Platz: Schildkröten

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Gruppen und natürlich an den Sieger Frieden Christi!